Campinggardasee.de

Wohin möchten Sie reisen?


Venetien: Reiseführung

Im Veneto liegen ausschließlich im Inneren des Gebietes der Provinz Verona, einige der größten Touristenorte des Gardasees. Das Garda Veneto, auch bekannt unter dem Namen Oliven-Riviera, umfasst die Rivieraorte, die von der Grenze im Norden mit dem Trentino Alto Adige bis zu der Grenze im Süden mit der Lombardei von Malcesine bis zu Peschiera del Garda gehen.

Der Gardasee im Veneto ist für die Touristen aus Italien und dem Ausland über das Autobahnnetz und den Flughafen Verona gut erreichbar und ist Urlaubsziel für zahlreiche Camper, die sich jedes Jahr wegen seiner schönen Landschaften, der angebotenen Dienste und der großen Auswahl an Campingplätzen und Feriendörfern, die vor allem in der Nähe des Sees liegen, für ihn entscheiden. Strände, Spaziergänge auf der Strandpromenade und die Möglichkeit zum Wassersport und zu Exkursionen sind einige der Attraktionen für die Touristen am Garda Veneto, ideal auch für alle, die im Urlaub auch die benachbarten Städte Verona und Venedig besuchen oder die Euphorie eines Tages im Vergnügungspark Gardaland oder in den zahlreichen Wasser- und Themenparks im Gebiet erleben möchten.

Camping in Garda Veneto: Wohin

Im Garda Veneto kann man dank des abwechslungsreichen Gebiets und der Charakteristiken der einzelnen Dörfer, ihrer Größen und ihrer Geschichte seinen Urlaub nach Maß organisieren. Der Norden ist ideal für alle, die eine üppig wachsende Natur suchen und Sport und Exkursionen lieben. Je weiter man in den Süden vom Gardasee kommt, umso größer wird das Angebot an Diensten und Attraktionen, die mit der Gestaltung dem Angebot der Provinz Verona verbunden sind, und nicht nur.

Die größten Touristenorte des Garda Venetos von Norden nach Süden entlang des Ufers des Gardasees, die wir hier nennen wollen, sind: Malcesine, Brenzone sul Garda, Torri del Benaco, Garda, Bardolino, Lazise, Pacengo und Peschiera del Garda. Weiter im Hinterland, findet man die wunderschönen Städte San Zeno di Montagna und Castelnuovo del Garda.

Mehr lesen

Entdecken Sie unser touristisches Netzwerk